Bananenkuchen Sri Lanka

In unserem Sri Lanka Urlaub hat uns unser Vermieter spontan zu seiner Familie zum Tee und Kuchen eingeladen. Der Bananenkuchen war so toll, dass wir gleich nach dem Rezept gefragt haben. Der Kuchen schmeckt auch in Deutschland super.

Bananenkuchen Sri Lanka

Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 50 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 20 Minuten

Zutaten

  • 130 g Zucker
  • 8 g Vanillezucker 8 g = 1 Päckchen
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Butter weich
  • 1 Vanilleschote
  • 250 g Mehl
  • 16 g Backpulver 16 g = 1 Päckchen
  • 3 Bananen sehr reif
  • 4 Eier

Zubereitung

  1. Vorbereitung:

    - 1 Kastenbackform

    - 1 Handrührer oder Küchenmaschine

    - 1 große Schüssel

    - 1 kleine Schüssel

    - 1 Kastenbackform

    - 1 Holzstäbchen

    - Backofen auf 170 °C vorheizen

  2. Zucker, Vanillezucker, Salz und weiche Butter in eine große Schüssel geben und gut verühren bis es schön cremig ist.

  3. Vanilleschote mit Messer aufschneiden, Vanillemark mit Löffel herausschaben und zum Teig zugeben.

  4. Backpulver und  Mehl vermischen und gut mit dem Teig verrühren.

  5. Bananen abschälen und mit einer Gabel im tiefen Teller zerdrücken bis ein Bananenbrei entsteht. Anschließend dem Teig unterrühren.

  6. Eier in der kleinen Schüssel schön schaumig schlagen und dann locker in dem Teig unterheben.

  7. Teig in einer Kastenform gleichmäßig verteilen. Silikonformen können direkt verwendet werden, normale Backformen vorher mit Butter einstreichen und dann mit Mehl oder Semmelbrösel ausschwenken, damit der Kuchen nicht an der Form festbackt.

  8. Bei 170 °C mit Umluft im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Ebene für 40-50 Minuten backen. Nach 40 Minuten mit einem Holzstäbchen Backergebnis kontrollieren. Wenn kein Teig mehr flüssig anklebt, ist der Kuchen fertig.

  9. Kuchen 15 Minuten auskühlen lassen, dann auf einen Teller stürzen.

    Der Kuchen schmeckt auch sehr gut, wenn er noch ein bisschen warm ist.

    Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.